lebensmittelallergie.info
Farbpflege Shampoo mit Kukuinuss - Druckversion

+- lebensmittelallergie.info (http://www.lebensmittelallergie.info)
+-- Forum: ÜberLebensMittel: Survival-Board für Allergiker und NMUler (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Forum: Körperpflege & Kosmetika (http://www.lebensmittelallergie.info/forumdisplay.php?fid=84)
+--- Thema: Farbpflege Shampoo mit Kukuinuss (/showthread.php?tid=4380)



Farbpflege Shampoo mit Kukuinuss - uvae - 31.08.2019

Grüß Gott allerseits,

ich habe jüngst ein o.g. Shampoo aus den üblichen Eitelkeitsgründen eingeführt. Nach ca. 5x Benutzen Ekzem zwischen den Fingern. Erst Schuppung und Juckreiz, jetzt Rötung.

Cortisoncreme draufgemacht und Hoffnung geschoben.
Weiss jemand was über die Kukuinuss? Wikipedia war nicht so ergiebig...

Ob es wohl Sinn macht, Einmalhandschuhe zu benutzen? (Zusammen mit den Strohhalmen addiert sich das zu einem ziemlichen Verbrechenslevel fürchte ich ;-( . )

Ich nehme an, alle hier machen auch die Erfahrung, dass sich Allergien KEINESFALLS bessern, im Gegentum, sie kriegen Junge.... *seufz*

LG


Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk


RE: Farbpflege Shampoo mit Kukuinuss - Uli - 01.09.2019

Hi Uvae,


Zitat:Ich habe jüngst ein o.g. Shampoo aus den üblichen Eitelkeitsgründen eingeführt. Nach ca. 5x Benutzen Ekzem zwischen den Fingern. Erst Schuppung und Juckreiz, jetzt Rötung.

Cortisoncreme draufgemacht und Hoffnung geschoben.
Weiss jemand was über die Kukuinuss? Wikipedia war nicht so ergiebig…

Naja, da bin ich schon ein wenig „stutzig“  geworden……..


Zitat:Nach der Pressung wird das Öl filtriert und gereinigt. Zur Stabilisierung können noch weitere Antioxidantien wie Vitamin C (Ascorbylpalmitat), Vitamin A (Palmitat) und Vitamin E (D-α-Tocopherol) zugesetzt werden.[1]
https://de.wikipedia.org/wiki/Kukuinuss%C3%B6l


Zitat:Ob es wohl Sinn macht, Einmalhandschuhe zu benutzen? (Zusammen mit den Strohhalmen addiert sich das zu einem ziemlichen Verbrechenslevel fürchte ich ;-( . )

Noch „stutziger“  bin ich allerdings  geworden : was, wenn auch Deine Kopfhaut zu rebellieren beginnt? Da helfen dann wirklich keine Einmalhandschuhe mehr…..und Cortisonsalbe auf Kopfhaut …? Nicht so wirklich der Hit…..

Ich wiederhole mich heute: man lernt nie aus !

Von Kukuinuss hatte ich bisher noch nie gehört - geschweige denn von etwaigen Allergien drauf…..
Allerdings : Du schriebst, Du hast ein Shampoo benutzt …..ich denke, da sind so einige bekannte ( und potentielle) Allergene enthalten - hier die Inhaltsstoffe eines x-beliebigen Produkts …( unterstrichen sind die Allergene, die mir sofort ins Auge springen …..es sind aber bestimmt auch noch andre Kandidaten dabei . Ein Epicutan-Test mit Haushalt/Kosmetik und Standard könnte da evtl. erhellend wirken….


Zitat:Inhaltsstoffe / techn. Angaben*

Aqua| Cetearyl Alcohol| Behentrimonium Chloride| Steartrimonium Chloride| Isopropyl Myristate| Parfum| Methylparaben| Quaternium-80| Propylene Glycol| Panthenol| Propylparaben| Lactic Acid| Amodimethicone| Basic Brown 17| Aleurites Moluccana Seed Oil| Methylisothiazolinone| Sodium Hydroxide| Sodium PCA| Sodium Lactate| Cetrimonium Chloride| Trideceth-12|Urea| Glycine| Fructose| Niacinamide| Inositol| Sodium Benzoate| Linalool| Limonene| Benzyl Salicylate.


Zitat:Ich nehme an, alle hier machen auch die Erfahrung, dass sich Allergien KEINESFALLS bessern, im Gegentum, sie kriegen Junge.... *seufz*

….ja, bzw. da merkt man, dass unsre Vorfahren (Jäger und) Sammler waren: wir sammeln! Big Grin

LG
Uli