Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
@ Uvae
#1
Hallo Uvae,
hier die "gebündelte Antwort" auf verstreute "Fragen"......... Wink

Zitat:So türkisches Gebäck, Baklawa, sicherlich mit Weizenmehl, 6 bescheidene Stückle, führen zu seeeehhr eingeschränkter Nachtruhe.
? http://www.allgaeuer-rezepte.de/internat...aklawa.htm
Ich würde mal meinen, nicht nur das Weizenmehl kann hier "zuschlagen"...... :o

Zitat:Andererseits, Fleischkäse von Brandenburg (auf Quinoa-Brot), das geht, Schlaf einwandfrei.
? Big Grin na ja- wenn in dem Fleischkäs`nix "Verbotenes" ist – wieso sollte er dann Kummer machen???

Zitat:Das erklär mir einer. Ich denke inzwischen in Richtung Weizenallergie, weil die Reaktion so prompt erfolgt.
Zu gerne würd ich Roggen testen, (ob wohl doch nicht Gluten das Problem ist?? ) aber es gibt ja kein Brot mit nur Roggen, oder ich hab noch keins gefunden.
mhhh – bei uns in Franken gibt`s traditionell eher Roggenbrot – Roggen ist hier einfach besser gediehen aufgrund der Boden- und Klimabedinungen.Und es gibt noch ein paar wenige traditionelle Holzofenbäckereien, die reines Roggen-Sauerteigbrot backen.........vielleicht guckst Du mal in dieser Richtung? Nur: bei einer möglichen Pollenkreuzallergie könnt` auch das unverträglich sein - Gluten hin oder her..........

Zitat:Wein geht übrigens gar nimmer?
? ?
Wein ( in der Regel ) geschwefelt, Histamin, Benzoesäure, Fruktose und Sorbit.........


Zitat:Nur so mal als Anregung für die Reiterhosen-Geplagten. Schwenkt mal auf Olivenöl als einzige Fettquelle um....
mhhhh.....wenn nun jemand vielleicht eine Allergie auf Eschenpollen hat, dann könnte dieser Rat "daneben" gehen.( = Kreuzallergen) ......besser wohl: Umstieg auf verträgliches Fett / Öl? Wink


Zitat:Ich denke immer mal wieder in Richtung Fruktose.
Dazu zwei jüngste Beobachtungen:
Getrocknete Feigen erzeugen ab sechs Stück Bauchgrimmen.
Feige frisch: Glucose + Fruktose 12,9 /100g;
? ? ? ? getrocknet "Gesamtzucker"? 52,6 g, Stärke 300mg

Zitat:Getrocknete Datteln ab zwei Stück.

Dattel frisch: Glucose 3,89 g; Fruktose 3,71 g; Saccharose 19,4 g ; Stärke 2,79 g / 100mg
getrocknet: Glucose 25,0 g; Fruktose 24,9 g; Saccharose 13,8 g; Sorbit 1,4 g
.....wenn sie denn nicht noch zusätzlich geschwefelt oder anderweitig "imprägniert" waren........


Zitat:Koriander erzeugt Bauchgrimmen.
http://www.alles-zur-allergologie.de/All...ander.html


Kreuzallergien
http://www.lebensmittelallergie.info/ind...opic=592.0

Pflanzen"familien"
http://www.lebensmittelallergie.info/ind...topic=55.0

evtl. auch ätherische Öle "Übeltäter" – wie z.B. Geraniol / Terpene.......

Zitat:Inhaltsstoffe [Bearbeiten]
Koriander enthält Ätherisches Öl (Frucht: Linalool, Geraniol, α- und β-Pinen, Limonen, Geranylacetat, α- und γ-Terpinen, Borneol; Kraut und Wurzel: Decanal, Tridecen-(2)-al), fettes Öl (Petroselinsäure, Ölsäure, Linolensäure, Palmitinsäure), Proteine, Stärke, Zucker, Pentosane, Gerbstoff, Vitamin C, Spuren organischer Säuren, Flavonoide, Furanoisocumarine (z. B. Coriandrin), Cumarine: Umbelliferon, Scopoletin.
http://de.wikipedia.org/wiki/Koriander

In meinem "Allergiepflanzen Handbuch und Atlas" steht zu Koriander: Typ I –Allergie; Rhinitis, NM-Allergie, Proteinkontaktdermatitis(= Berufsallergen)
…..kannst Du Dir nun leider aussuchen, wer oder was auch immer Dir Kummer macht!

Zitat:Rosenkohl gekocht, verträglich. Kochbrühe hinterher getrunken erzeugt Bauchgrimmen.

Rosenkohl: Glucose 840 mg, Fruktose 790 mg, Saccharose 1100 mg, Stärke 490 mg/ 100 g.......vielleicht kocht sich da einiges an "Zuckers" ins Wasser? Ähnlich wie beim Wässern der Kartoffeln?? ???

Da käme wohl so einiges in Betracht...... :Smile :Smile :Smile *duckundweg*
LG
Uli

Antworten


Nachrichten in diesem Thema
@ Uvae - von Uli - 09.12.2008, 15:11
Re: @ Uvae - von uvae - 03.03.2009, 13:27
Re: @ Uvae - von Uli - 03.03.2009, 15:54
Re: @ Uvae - von Bolek - 01.06.2009, 02:53
Re: @ Uvae - von uvae - 09.12.2008, 17:34
Re: @ Uvae - von micha* - 10.12.2008, 09:53
Re: @ Uvae - von uvae - 10.12.2008, 18:19
Re: @ Uvae - von Uli - 10.12.2008, 20:09
Re: @ Uvae - von Uli - 11.12.2008, 12:54
Re: @ Uvae - von micha* - 12.12.2008, 12:05
Re: @ Uvae - von uvae - 22.12.2008, 12:16
Re: @ Uvae - von Uli - 22.12.2008, 20:09
Re: @ Uvae - von uvae - 27.12.2008, 14:56

Gehe zu: