Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warnhinweis des daab
Der Deutsche Allergie- und Asthmabund informiert:
08.08.2022 DAAB Allergen-Warnhinweis:
Diese Meldung enthält folgende Information:


Zitat:Hinweis für Erdnuss-, Schalenfrucht- und Sesam-Allergiker

Der Drogeriemarkt dm ruft „dmBio Smoothie mit Protein“, 250ml zurück, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass Erdnuss, Schalenfrüchte und Sesam enthalten sein können.
Der DAAB ist informiert worden, dass der der Drogeriemarkt dm das Produkt „dm Bio Smoothie mit Protein“, 250ml (enthält Mandel als Zutat) aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurückruft, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass Erdnuss, andere Schalenfrüchte und Sesam enthalten sein können, was nicht auf der Verpackung gekennzeichnet ist. 
Betroffen ist: „dmBio Smoothie mit Protein“ (s. Abbildung im Anhang)
Packungsgröße 250ml
Mindesthaltbarkeitsdatum: alle MH-Daten
Verbraucher und Verbraucherinnen mit einer Erdnuss-, Schalenfrucht- und/ oder Sesam-Allergie sollen das Produkt nicht verzehren.
Verbraucherinnen und Verbraucher, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons bei allen dm-Filialen zurückgeben.
Dm entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.


Wenn Sie Lebensmittel mit falscher oder missverständlicher Allergenkennzeichnung finden, informieren Sie uns gerne. Wir kontaktieren dann auch den Hersteller.
Ihr Deutscher Allergie- und Asthmabund
An der Eickesmühle 15-19
41238 Mönchengladbach
Fon 0 21 66 - 64 788 20
Email info@daab.de
www.daab.de

Uli
Antworten
Zitat:15.08.2022 DAAB Allergen-Warnhinweis:
Diese Meldung enthält folgende Information:
Hinweis für Senf-Allergiker
„Kleine Rostbratwürstel 14x25g" des Herstellers Bleyert & Wichert – Die Wurstmanufaktur werden zurückgerufen, da nicht deklarierter Senf als Zutat enthalten ist.

Der DAAB ist informiert worden, dass der Hersteller Fa. Bleyer & Wichert GmbH & Co. KG – die Wurstmanufaktur das Produkt „Kleine Rostbratwürstel" zurückruft, da im Rahmen der Qualitätskontrolle festgestellt wurde, dass Senf als Zutat enthalten ist, der nicht auf der Verpackung gekennzeichnet ist. Alle Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 12.08 – 25.09. 2022 weisen keine Kennzeichnung von Senf auf.
Betroffen ist: „Kleine Rostbratwürstel", 14x25g
Packungsgröße 350g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 12.08.2022 – 25.09.2022
Los-Kennzeichnung 561Verbraucher und Verbraucherinnen mit einer Senf-Allergie sollen das Produkt nicht verzehren.

Das Produkt ist in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen vertrieben worden.

Der Hersteller entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.
Rückfragen können an die Qualitätssicherung/ Qualitätsmanagement Herrn Anders per Email anders@bleyer-wichert.de oder per Telefon 04191 – 99 39 24 gerichtet werden.


off topic
Sorry für den Kommentar einer Fränkin: Senf gehört a u f  die Bratwurst und nicht innen rein……

Uli
Antworten


Gehe zu: